ROMAN
RACKWITZ
Ich lebe das Thema 'Engagement Economy.
Meine Passion: Gamification & Social Media.
Als einer der Top-10 Gamification Experten in der Welt ausgezeichnet
führe ich Sie einfach, nachvollziehbar & unterhaltsam in das Thema ein.
Gemeinsam mit
Oliver Rothstein & Thomas Tomski
suche ich nach den Insights von München.
Als aktives Aufsichtsratsmitglied
bei der Schultheiß Software AG, darf ich viel von den Erfahrungen meiner Aufsichtsratskollegen lernen.
Ich biete
lebhafte & interaktive Vorträge
zu den Themen Gamification & Social Media.

Gamification Pionier & Social Media Enthusiast

Im Spiel ist der Mensch auf der Jagd nach dem ‚Besseren Ich‘: Er verlangt nach Herausforderungen, liebt Veränderungen und befindet sich auf der ständigen Suche nach neuem Wissen & Fortschritt.

Seit 2009 leite ich Deutschlands erste Gamification-Agentur Engaginglab und seit 2016 biete ich auch das Thema Social Media professionell an. Denn Gamification & Social Media haben eines gemeinsam: Die Suche nach Engagement.

Die Motivation & auch der Wille von Menschen ehrliches und nachhaltiges Engagement zu zeigen, sowohl im Job als auch im öffentlichen Leben, wird immer wichtiger und auch gefragter. Doch dies lässt sich längst nicht mehr mit klassischen Belohnungssystem bzw. aufgezwungenen Regeln erreichen.
Um zu verstehen, wie & warum Menschen agieren und wie sie sich auch natürlich in Gruppen & Gemeinschaften verhalten, bieten Aktivitäten wie Spiel, Sport & Hobby längst einen wunderbaren Einblick. Wir müssen diese Erfahrungen – und das Wissen darum – nur nutzen!

HIER FINDET MAN MICH AUCH

Was andere sagen

  • Herr Rackwitz's Vortrag war schlicht mitreißend. Mit seiner profunden Kenntnis gepaart mit seiner charmanten und humorvollen Art zog er unsere Teilnehmer – eine Mischung aus Personen, die sich dem Thema zum ersten Mal nähern wollten und solchen, die sich damit schon das ein oder andere Mal befasst hatten – komplett in den Bann. Die Leidenschaft von Roman Rackwitz für das Thema steckt jeden an. Durch den großen Praxisbezug (im Anschluss an eine äußerst wissenswerte und interessante Theorie) wurde jedem bewusst, welche grundsätzliche Denkart und wie viel unglaublich neue Idee hinter dem Thema stecken und wie weit Gamification ein Unternehmen und seine Mitarbeiter tragen kann.

    Undine Zumpe
    Undine Zumpe Gründerin & Inhaberin Management Meetings
  • Als alter Gamification-Skeptiker (Saulus) bin ich durch Roman Rackwitz ein Motivationsdesign-Paulus geworden!

    Winfried Felser
    Winfried Felser CEO NetSkill Solutions GmbH; Founder Competence Site; Publisher Competence Books
  • Als Innovationsexperte höre ich viel zum Thema Gamification. Verglichen mit dem Wissen und den Beispielen von Roman Rackwitz jedoch, sind das alles sehr flache Ansätze. Da liegen Welten dazwischen.

    Jürgen Stäudtner
    Jürgen Stäudtner Autor 'Deutschland im Innovationsstau'
  • Der Vortrag von Herrn Rackwitz im Rahmen unseres Forschungsprojekts - Spielifizierung im Cost Engineering – sowie seine Expertenmeinungen haben uns bei der wissenschaftlichen Untersuchung dieses Themas einen großen Schritt weiter gebracht. Ich bedanke mich herzlich für seinen Input und kann Jedem empfehlen sich mit diesem spannenden Zukunftsthema zu beschäftigen.

    Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann
    Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann TU München
  • 'Engineering meets Enjoyneering' schreibt man bei Engaginglab groß - ein wertvoller Ansatz für viele Fragen des Service Designs. Wir freuen uns, dass wir mit Roman Rackwitz einen Kenner und Vordenker des Themenfelds "Gamification" für unsere Vortragsserie gewinnen konnten.

    Dr. Frank Danzinger
    Dr. Frank Danzinger Fraunhofer Arbeitsgruppe Supply Chain
  • Gamification - fast jeder hat den Begriff schon einmal gehört und eine Vorstellung, was das bedeutet. Viel zu oft ist das allerdings gefährliches Halbwissen oder eine Reduktion auf wenige Werkzeuge. Roman Rackwitz versteht es gekonnt, seinen Zuhörern mit lebhaften Anekdoten die Augen zu öffnen und den eigentlichen Kern von Gamification verständlich herauszustellen. Man merkt Roman schon bei den ersten Worten an, dass er für das Thema brennt. Seine Energie, wenn er davon spricht, wie mithilfe von Gamification die Rahmenbedingungen in Organisation so verändert werden können, dass die intrinsische Motivation der Mitarbeiter sich freier entfalten und Engagement wachsen kann, ist sofort spürbar. Es ist eine Freude, Roman zuzuhören - man möchte am liebsten direkt loslegen und mit kleinen Experimenten für mehr spielerische Freude bei der Arbeit sorgen.

    Heiko Bartlog
    Heiko Bartlog die freiKopfler
  • Neulich habe ich eine Doku über Gamification gesehen. Schade, dass nicht Roman Rackwitz zu Wort gekommen ist. Er hätte das Thema 10-mal besser erläutert und auf den Punkt gebracht. Roman Rackwitz weiß nicht nur sehr genau wovon er redet, sondern hat die besondere Fähigkeit, auch komplexe Zusammenhänge anderen Menschen verständlich zu machen. Ich habe das 30 Jahre lang versucht und weiß, wie schwierig das ist.

    Peter G. von Windau
    Peter G. von Windau Ehemaliger Partner Roland Berger & Berater 'Club of Rome'
  • Niemand in Deutschland steht so für das Thema Gamification wie Roman Rackwitz. Warum? Gründer der ersten deutschen Gamification Beratung, Dozent an der Munich Business School, Geschäftsführer des Magazins Geheimtipp München und internationaler Key Note Speaker. Er polarisiert, ist authentisch, denkt quer, macht Spaß. Ein Gespräch mit ihm: Ein inspirierender Genuss. Seine Ansichten: Verwirrend und doch nachvollziehbar.

    Steven McAuley
    Steven McAuley Founder Münchner Kaffeerösterei (Munich)

Weitere Projekte

Hilfreiche Insights für effektives Gamification

Gerade aktuell auf Facebook & Co.


Start typing and press Enter to search